Rundbriefe

Dieses sind unsere Themen in den einzelnen Rundbriefen, die 2-mal im Jahr erscheinen. Wenn Interesse für einzelne Rundbriefe bestehen, können Sie diese solange noch Vorrätig erwerben. Schicken Sie uns bitte ein E-Mail und wir werden uns umgehend bei ihnen melden.

Rundbrief Nr. 42 (Frühjahr 2013)

  • Einladung zum 35. Arbeitstreffen in Probstzella 
  • Belege 2012 Ausgaben zum Thema „Deutsche Einheit“
  • Von der Deutschen Post (SBZ und DDR) 1945 zur Deutschen Bundespost (VGO) ab 3. Oktober 1990

Rundbrief Nr. 41 „Deutschland Grenzenlos“ (Herbst 2012)

  • Vor 60 Jahren - Aktion Ungeziefer
  • Das hätten wir beinahe verpasst
  • Vortrag zum 20 jährigen Jubiläum der IG / Forge "Deutsche Einheit"

Rundbrief Nr. 40 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2012)

  • Wir sind das Volk (Nachtrag) – Tag der Deutschen Einheit 2011 in Bonn (Nachtrag) Zusammenarbeit von DDR- und BRD-Post (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Von der DEUTSCHEN POST (SBZ und DDR) 1945 – 2.10.1990 zur DEUTSCHEN BUNDESPOST (Verkehrsgebiet Ost) ab 3.10.1990
    (Auszug aus einer Sammlung von Wolfram Richter, Göttingen)
  • Zentrale Erfassungsstelle der Landesjustizverwaltungen in Salzgitter (H.-D. Kauffmann, Meiningen) (Nachtrag)

Rundbrief Nr. 39 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2011)

  • Wir sind das Volk (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Philatelistische Ausstellung im Post-Tower in Seoul/Süd-Korea (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Zwei Belege zum Thema „Westreise“ (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Tag der Deutschen Einheit 2011 in Bonn (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Zum Sammeln von Ansichtskarten (V. Großmann, Contwig)
  • Zentrale Erfassungsstelle der Landesjustizverwaltungen in Salzgitter (H.-D. Kauffmann, Meiningen)  

Rundbrief Nr. 38 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2010)

  • Nachtrag zum Bericht „Briefmarken, Stempel und Belege 2009“ Rundbrief Nr. 37/2010 (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Professor Dr. SHIN, ein koreanischer Einheits-Philatelist, zu Besuch beim 111. Deutschen Philatelistentag in Suhl (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Messe-Brief dokumentiert Einheitsgeschichte (H.-D. Kauffmann, Meiningen)

Rundbrief Nr. 37 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2010)

  • Briefmarken, Stempel und Belege 2009 Ausgaben zu Themen der „Einheit Deutschlands“ im Jahr 2009 (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Internationale Ausgaben von Münzen anlässlich der Grenzöffnung vor 20 Jahren (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Falsche Poststempel, die sich in Privatbesitz befinden (M. Viehweger, Magdeburg)
  • Themenvorschläge zur post- und zeitgeschichtlichen Durchdringung des Zeitabschnittes der Wiederherstellung der Deutschen Einheit (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 36 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2009)

  • Eilbriefe von begleiteten DDR-Bahnposten im grenzüberschreitenden Bahnpostverkehr vom Letzttag der Gültigkeit der alten DDR-Marken am 2.10.1990 mit Ankunftstempeln vom 4.10.1990 der Deutschen Feldpost (7500a und 7500b)“ (W. Winkel, Bielefeld)
  • Sonderschalter und –stempel der Deutschen Bundespost in der DDR (W. Winkel, Bielefeld)
    Aus meiner Sammlung (J. Fricke, Langwedel)
  • Eine Gedenkausgabe zur Deutschen Einheit genauer betrachtet (V. Großmann, Contwig)
  • Ein Zwischenbericht zur Erfassung von Einzelfrankaturen der 60 Pf und 80 Pf  DM Dauerserie der DDR (MiNr.: 3347 und 3349) (R. Anke, Klein Nemerow)
  • Die Marke individuell der Deutschen Post ist da (J. Olschimke, Kelkheim)

Rundbrief Nr. 35 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2009)

  • Ausländische Postanstalten dokumentieren die „Wiedervereinigung Deutschlands“ (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Handzettel des „Neuen Forums“ als Briefbogen (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Geburtstagsgrüße nach Moabit – Post zum 80sten Geburtstag von Erich Honecker (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • „Gefunden“ (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Geldkarten (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Überwachung des zivilen Postverkehrs im östlichen Teil Deutschlands Versuch einer korrekten Beschreibung von kontrollierten Postsendungen (H. Miertzsch, Wolfenbüttel) 
  • DDR-Poststempel in Privathand (G. Heinemann, Sinzig-Franken)

Rundbrief Nr. 34 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2008)

  • Philatelistische Belege zum Tag der Deutschen Einheit Hamburg 2008 (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Innerdeutscher Reiseverkehr (G. Heinemann, Sinzig-Franken)
  • Weitere Poststempel, die sich im Privatbesitz befinden (G. Heinemann, Sinzig-Franken)
  • Das Verkehrsgebiet Ost der Deutschen Bundespost Tages- und Sonderstempel mit vierstelligen Postleitzahlen im unteren Stempelfeld in den Jahren 1990 bis 1993 (D. Opfer, Bergisch Gladbach - P.-M. Sievers, Magdeburg – M. Viehweger, Magdeburg - H. Miertzsch, Wolfenbüttel)

Rundbrief Nr. 33 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2008)

  • Das schwere Sammlerleben in der DDR (G. Heinemann, Sinzig-Franken und G. König, Paulsdorf)
  • Wer nichts wagt, kommt nicht nach Waldheim! Was hat die Strafvollzugseinrichtung Waldheim mit Philatelie zu tun? (G. Heinemann, Sinzig-Franken und G. König, Paulsdorf)
  • Ein Symbol der Berliner Teilung. (Die Redaktion - H. Renneke, Hänigsen)
  • Poststempel im Internet (Chr. Keller, Wissen)
  • Tag der Deutschen Einheit – Geschichte und Philatelie (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)

Rundbrief Nr. 32 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2007)

  • Innerdeutsche Luftpost der besonderen Art / Kinder-Ballonpost 1959 von West nach Ost (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • „Gezeigt und gesehen auf unserem letzten Treffen“ (Chr. Keller, Wissen)
  • Agnes Baltigh, eine unbekannte Helferin (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Briefeinlagen in West-Ost Paketen / Unzulässiger Briefversand im innerdeutschen Postverkehr (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Der Besondere Beleg (W. Parke, Erfurt)

Rundbrief Nr. 31 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2007)

  • Farbige Laufzettel auf Auslands-Paketadressen aus der DDR - 2 (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Die letzten Tage des Zentralen Kurierdienstes der DDR Legenden und Wahrheiten (Chr. Keller, Wissen)
  • Zypern: Zwei postalische Welten auf der politisch und wirtschaftlich geteilten Insel (P.-M. Sievers, Magdeburg)
  • Sonder-Bahnpost Saalfeld-Probstzella 1985 mit DDR-Grenz-Hindernissen (G. Bader, Saalfeld)

Rundbrief Nr. 30 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2006)

  • Für Frieden, Einheit und ein glückliches Leben des Volkes! (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Postalische Belege mit direktem Bezug zur „Deutschen Einheit“ (K. Hoch, Rotenburg)
  • Mein entdeckter Plattenfehler (D. Plogstedt, Berlin)
  • Vorankündigung (P.-M. Sievers, Magdeburg)
  • Betrifft Seite 29/1057 – 3.3 Einheit Deutschland – Einheit Europa (H. Renneke, Hänigsen)

Rundbrief Nr. 29 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2006)

  • Die ersten Anfänge der Wende in der DDR – ein Beleg vom Januar 1988 (D. Ecklebe, Blankenburg)
  • Farbige Leitzettel auf Auslands-Paketadressen aus der DDR (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Einheit Deutschland – Einheit Europa (H. Renneke, Hänigsen)
  • „Gezeigt und gesehen auf unserem letzten Treffen“ (Chr. Keller, Wissen)

Rundbrief Nr. 28 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2005)

  • Drei Jahre hintereinander ging der „Preis Moderne Philatelie“  in Gold an Mitglieder aus unserer Forschungsgemeinschaft. (Die Redaktion – A. Schmidt, Haldensleben)
  • Kapitel DDR beenden (D. Opfer, Bergisch Gladbach – J. Fricke, Langwedel)
  • Hummerfang in West Berlin In Ost Berlin leben nur noch 30 Menschen (D. Opfer, Bergisch Gladbach – J. Fricke, Langwedel)
  • „Gezeigt und gesehen auf unserem letzten Treffen“ (Chr. Keller, Wissen)

Rundbrief Nr. 27 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2005)

  • Einige Folien aus dem Vortrag unserer Forge in Wernigerode (Chr. Keller, Wissen)
  • Tag der Deutschen Einheit (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Das Wanfrieder Abkommen vom 17. September 1945 (W. Parke, Erfurt)
  • Erneut gewinnt eine Ausstellungssammlung aus unserer Forschungsgemeinschaft den „Preis Moderne Philatelie 2004“ (Die Redaktion – Chr. Keller, Wissen)
  • Nichts ist unmöglich – Internet und Online-Auktion einmal anders betrachtet (Chr. Keller, Wissen)
  • Listen zu verschiedenen Themen der deutschen Wiedervereinigungs-Philatelie (D. Opfer, Bergisch Gladbach) 
     

Rundbrief Nr. 26 „Deutschland Grenzenlos“ (Sommer 2004)

  • Dauerserie Bauwerke und Denkmäler – Verwendung der verschiedenen Portostufen vom 01.07.1990 – 31.12.1991 in den neuen Bundesländern (G. Borchers, Sauensiek)
  • C 5 und Fünfzig (J. Fricke, Langwedel)
  • Richtige Porostufen und falsche Nachgebühren – Mitarbeitern der Post fiel es schwer, zwischen den Tarifgebieten im Zuge der edervereinigung die Übersicht zu behalten. (J. Fricke, Langwedel)
  • Wasserstrassenkreuz MAGDEBURG (Projektierung – Bauaufsicht – Bauausführung / Eine postgeschichtliche Betrachtung mit technischer Erläuterung (M. Viehweger, Magdeburg und P. Sievers, Magdeburg)
  • Eine erfolgreiche Suche nach postgeschichtlichen Zeitzeugen Ergänzende Dokumentation des 13. Jahrestages der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2003 in MAGDEBURG (M. Viehweger, Magdeburg und P. Sievers, Magdeburg)
  • Auch fast 14 Jahre nach der „Wiederverleimung“ Deutschlands tauchen immer noch seltsame Belege auf. (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 25 „Deutschland Grenzenlos“ (Frühjahr 2004)

  • Magdeburg im Zeichen des Tages der Deutschen Einheit Briefmarkensonderschau im Landtag von Sachsen-Anhalt (P. Sievers, Magdeburg)
  • Aussteller-Liste und Exponat-Titel zur Sonderschau im Landtag von Sachsen-Anhalt am 03.10.2003 (P. Sievers, Magdeburg)
  • Unsere ForGe wurde 2003 für den „Bürgerpreis zur Deutschen Einheit“ vorgeschlagen (Nominierung für den „Einheitspreis“) (Bundeszentrale für politische Bildung)
  • Belege und Sonderstempel zum 50. Jahrestag des 17. Juni 1953 (P. Sievers, Magdeburg)
  • Belege und Sonderstempel zum 10. Jahrestag der Einführung fünfstelliger Postleitzahlen im wiedervereinten Deutschland (P. Sievers, Magdeburg)
  • „Tag der Deutschen Einheit“ 2003 auf Berliner Privatpostmarken (H. Miertzsch, Wolfenbüttel / N. Nelisny, Berlin)
  • Daten und postgeschichtliche Nachweise aus der Firmengeschichte des ehemaligen VEB Sonni Sonneberg Stammbetrieb des VEB Kombinat Spielwaren Sonneberg (R. Krebs, Coburg)
  • Telegramme erzählen Geschichten zur Deutschen Einheit Chr. Keller, Wissen)
  • Zwischen 1938 und 2003 – Postgeschichtliche Episoden aus der Siedlung am Schiffshebewerk MAGDEBURG – Rothensee (P. Sievers, Magdeburg)
  • Ergänzung zu dem Beitrag „Zur Wiedervereinigung des Berliner S-Bahn-Netzes und deren philatelistische Widerspiegelung“ (J. Daube, Berlin)
  • Harsefeld – Stempel findet Interessenten auch außerhalb unserer ForGe (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Die deutsch-deutschen Städtepartnerschaften – Historie und Gegenwart Eine kurze Zusammenfassung als Ankündigung einer Broschüre (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 24 „Deutschland Grenzenlos“ (Herbst 2003)

  • Wir sind im Netz – Die Entstehung unserer Homepage im Internet (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Daten und postgeschichtliche Nachweise aus der Firmengeschichte des ehemaligen VEB Kombinat Spielwaren Sonneberg (R. Krebs, Coburg)
  • Zur Wiedervereinigung des Berliner S-Bahn-Netzes und deren philatelistische Widerspiegelung (J. Daube, Berlin)
  • Die Einführung von EMS und Datapost in der DDR (Chr. Keller, Wissen)
  • Stempel im VGO (Verkehrsgebiet Ost) mit vierstelligen Postleitzahlen im unteren Stempelsegment (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Nachtrag zu: Briefzensur durch westdeutsche Dienststellen, vorgenommen an Post aus der DDR (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)

          Beilage zum Rundbrief Nr. 24 „Deutschland Grenzenlos“ (Herbst 2003)

  • Damals – zur Wendezeit (Teil 4: Die Wiedervereinigung Deutschlands und was danach kam) (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 23 (Frühjahr 2003)

  • Ein offenes Geheimnis – Post- und Telefonkontrolle in der DDR (Museumsstiftung Post und Telekommunikation)
  • Auch die „Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik“ in der Form von 1968 erkennt im Artikel 31 das Post- und Fernmeldegeheimnis an.(H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Briefmarkenausstellung im ehemaligen Notaufnahmelager Berlin-Marienfelde vom 14. bis 18. August 2002 (H. Mocha, Helmstedt)
  • Die innerdeutschen Grenzen (M. Liebreich, Berlin)
  • Gleiche Themen bei Briefmarken von BRD, West-Berlin und DDR (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Sonderstempel zum Thema „Deutsche Einheit“ seit 1989 (überarbeitete und ergänzte Fassung gegenüber Rundbrief 22/2002) (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • 3. Oktober 2002 (P. Sievers, Magdeburg)
  • 105. Deutscher Philatelistentag vom 20. bis 22. August 2004 in Wernigerode (D. Ecklebe, Blankenburg)
  • Wasserstraßenkreuz Magdeburg – Elbe / Mittellandkanal - Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 17 (P. Sievers, Magdeburg)

          Beilage zum Rundbrief Nr. 23 (Frühjahr 2003)

  • Damals – zur Wendezeit (Teil 3: Das Jahr 1990 – Im Eiltempo ins vereinte Deutschland) (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 22 (Herbst 2002)

  • Aktuelle Bücherliste Deutsche Einheit - (Auszug 2 Seiten) - (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Die Organisation des Postwesens in der Nationalen Volksarmee - (Auszug aus Heft 15, „DDR Spezial“) - (G. Heinemann, Sinzig)
  • Sonderstempel zum Thema „Deutsche Einheit“ seit 1989 (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Rundbriefe der FG „Deutsche Einheit“ u. Ortsliste der Treffen (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Themenvorschläge zur post-und zeitgeschichtlichen Durchdringung des Zeitabschnittes der Wiederherstellung der Deutschen Einheit (Prof. Dr. J. v.Heintze, Magdeburg – H. Miertzsch, Wolfenbüttel – D. Opfer, Bergisch Gladbach – M. Viehweger, Magdeburg – P. Sievers, Magdeburg)
  • Gebühr bezahlt – (W. Sallmann, Denkte - J. Fricke, Langwedel – Dr. R. Anke, Klein Nemerow)
  • Im März 1991 war es nur zwanzig Tage lang möglich (H. Renneke, Uetze-Hänigsen)
  • Telegramm DDR – BRD aus den Tagen nach der Grenzöffnung (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)

           Beilage zum Rundbrief Nr. 22 (Herbst 2002)

  • Damals – zur Wendezeit (Teil 2: Das Jahr 1989 – Die Wende) (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 21 (Frühjahr 2002)

  • 10 Jahre IG/FG Deutsche Einheit / Damals – zur Wendezeit Teil 1: Die Jahre 1984 bis 1987 (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Der Postanweisungsdienst in der Währungs- und Postunion (W. Kiupel, Ludwigshafen am Rhein)
  • Deutsche Einheit - Firmengeschichte (J. Sieber, Feldkirchen-Westerham)
  • Ein auffälliger Maschinenstempel in der Alltagspost des VGO von 1990/91 (H. Renneke, Uetze-Hänigsen)

Rundbrief Nr. 20 (Herbst 2001)

  • Wasserstraßenkreuz Magdeburg – Elbe/Mittellandkanal - Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 17 (P. Sievers, Magdeburg)
  • Vom Rückerstattungsbeleg für das Abonnementsgeld des „Sputnik“ bis zum Abonnement von „Westzeitungen u. Zeitschriften“ in der DDR (Christoph und Christiane Keller, Wissen)
  • Staaken verdient die Aufmerksamkeit der Sammler „Deutsche Einheit“ (Dr. J. Daube, Berlin)

Rundbrief Nr. 19 (Frühjahr 2001)

  • 30.06.2000 / 01.07.2000 / 02.07.2000 – Erinnerungen an und Belege von drei ereignisreichen Tagen im Sommer 2000. (P. Sievers, Magdeburg)
  • Eine Gebührenerhöhung am letzten Tag eines Staates (Christoph und Christiane Keller, Wissen)
  • Stempel und Vermerke mit direktem Bezug „Deutsche Einheit“ (J. Olschimke, Eschborn)
  • Barfreimachung – „Gebühr bezahlt“ – Ergebnis der Arbeitsgruppe (W. Sallmann, Denkte)
  • Doppelte Lottchen – Gleiche Postleitzahlen bei DDR und BRD Inhalt der 2. Buchauflage (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Deutsch-deutsche Städtepartnerschaften (D. Opfer, Bergisch Gladbach und M. Viehweger, Magdeburg)
  • Marienborn, Kreis Oschersleben Bahnhof (P. Sievers, Magdeburg)
  • Besuch der Gedenkstätte „Deutsche Teilung, Marienborn“ am 25. Oktober 2000 – (St. Kacher, Leicester, England)
  • Pappenheim wurde wieder Kleinschmalkalden (H. Renneke, Uetze-Hänigsen)

Rundbrief Nr. 18 (Herbst 2000)

  • Doppelte Lottchen – Gleiche Postleitzahlen bei DDR und BRD Team: Opfer – Viehweger - Zimmermann
  • Einschreibbelege in der DDR / im VGO 1989 - 1993 Team: Bauer – Dillmann – Dunkel – Kauffmann – Mohr - Neudecker
  • Barfreimachung „Gebühr bezahlt“ Team: Dr. Anke – Dinges - Fricke – Heering – Keller – Kring – Renneke - Sallmann
  • Grenzkontrollstellen im innerdeutschen Güterverkehr (W. Lenz, Bad Mergentheim)

Rundbrief Nr. 17 (Frühjahr 2000)

  • Briefmarkenschau zur Eröffnung der Amerikalinie in Stendal – Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 3. (D. Ecklebe, Blankenburg)
  • Die Post in einem deutsch-deutschen Grenzbereich (Ehrentafel – Sonderstempel – Fachschrift). (P. Sievers, Magdeburg)
  • Doppelte Lottchen – Gleiche Postleitzahlen bei DDR und BRD (Buchvorstellung 1. Auflage). (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Sonderstempel Karl-Marx-Stadt. (Broschüre - Chr. Günzel, Chemnitz)
  • 10. Jahrestag der Öffnung der Grenzen. (Erinnerungsbelege – Sonderstempel – R-Label – Zeitungsberichte – ausl. Blocks) (verschiedene Belegbesitzer / P. Sievers, Magdeburg)

Rundbrief Nr. 16 (Herbst 1999)

  • MaSt: „1989 – 1999 DPS  10. Jahrestag der Maueröffnung“ des Philatelie Service Wermsdorf aus 11/99. (P. Sievers, Magdeburg)
  • Portogerechte innerdeutsche Verwendungsmöglichkeiten der Dauerserie- Ganzsachen des Ausgabejahres 1990 für die DDR bzw. das Verkehrsgebiet Ost. (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Deutsche Einheit ! – Postwertzeichen der Deutschen Post der DDR (mit PWZ-Heftchen „Potsdam“ und Privatumschlägen „Bauten und Denkmäler“). (K.-H. Bauer, Detmold)
  • Antwort auf die Frage „Wo gab es am 1. Juli 1993 aptierte Tagesstempel?“ (P. Sievers, Magdeburg)

Rundbrief Nr. 15 (Frühjahr 1999)

  • Themenbearbeitung – Motiv Codes (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Wo gab es am 1. Juli 1993 aptierte Tagesstempel? (P.Sievers, Magdeburg)
  • Kommentar zum Artikel „Vor 25 Jahren“ aus dem „Magdeburger Lokalanzeiger“ vom 9.12.98 mit Belegkopie (P. Sievers, Magdeburg)
  • Der Tag der Deutschen Einheit 1998 (H. Renneke, Hänigsen)
  • Die 1. Tarifperiode vom 1. Juli 90 bis März 91 (K.-H. Bauer, Detmold)

Rundbrief Nr. 14 (Herbst 1998)

  • a) Themen und Themenvorschläge (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
    b) Listenanforderungsformular (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Poststempelmaschinen im deutsch-deutschen Wandel(J. Fricke, Langwedel)
  • Die letzten Tage der NVA der DDR (G. Heinemann, Eggesin)
  • Besonderer ZKD-Tagesstempel in Sangerhausen (P. Sievers, Magdeb.)
  • Der ICE in Stendal (D. Ecklebe, LV Sachsen-Anhalt)
  • Bahnpoststempel – Einsatz von 1990 bis zum Ende der Bahnpost (E. Müßigbrodt)
  • Innerdeutsche LH-Flüge (M. Viehweger, Magdeburg)
  • Aktuelle Bücherliste / Deutsche Einheit (Auszug: 3 Seiten) (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 13 (Frühjahr 1998)

  • Beitrag zur Datenverwaltung und Erstellung von Listen. (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Verschiedene Listenausdrucke : (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Motive-Codes, Handstempel im VGO mit PLZ unten 4st. AFS bis 30.06.93 im VGO, mit PLZ unten, MaSt (6 Wellen) im VGO mit PLZ unten, MaSt (Post- u.a. Werbung) mit PLZ unten, SST + PFS im VGO mit PLZ unten, Off. Postämter mit Schalterdienst am 01.07.1990, 5st. AFS bis 30.06.93 in der BRD mit PLZ unten

Rundbrief Nr. 12 (Herbst 1997)

  • Protokoll zur Mitgliederversammlung (Gründungsveranstaltung) am 3. Mai 1997 im großen Sitzungssaal des Rathauses der Lutherstadt Wittenberg (H. Miertzsch, Wolfenbüttel)
  • Zur Zusatzleistung „Eilsendung“ aus der Zeit der Wiedervereinigung Deutschlands. (Dr. J. Daube, Berlin-Karlshorst)
  • Die Währungsunion BRD / DDR im Zusammenhang mit der Durchführung der 11. Briefmarkenausstellung der Jugend der DDR vom 30.06. bis 02.07.1990 in Halle / Saale (P. Laub, Halle)
              

Rundbrief Nr. 11 (Frühjahr 1997)

  • Achtung Nachdrucke oder Reprodrucke (H. Renneke, Hänigsen)
  • Achtung – Makulatur auf Auktionen (P. Sievers)
  • Der Übergang von der Deutschen Post der DDR zur Deutschen Bundespost vom 9. November 1989 bis zur Einführung der fünfstelligen Postleitzahl (G. Borchers, Sauensiek)
  • Ganzsachen P 107 – 109 (P. Würfel, Münster)

Rundbrief Nr. 10 (Herbst 1996)

  • ZKD – gefälschte oder verfälschte Belege (P. Sievers, Magdeburg)
  • Gesetzblatt der DDR – Berlin,22.02.1988 – Sonderdruck Nr. 1306
  • ZKD-Briefe in Abbildungen (Kopien)
  • Listen-Ausdrucke: „ZKD-frankierte Sendungen 18.-29.06.1990“
  • „Maueröffnung am 9.November 1989“ und „Öffnung des Brandenburger Tores am 22. Dezember 1989“
  • Motiv-Codes als Liste zur Erfassung aller Belege (D. Opfer, Berg.Gladbach)
  • Die zweisprachigen Stempel im Sprachraum der sächsischen und - brandenburgischen Lausitz ( H. Jatzwauk, Wuppertal)
  • Ein erklärenswerter Brief in die USA am 10.09.1990 aus 4074 Halle - Saale(J. Fricke, Langwedel)

Rundbrief Nr. 9 (Frühjahr 1996)

  • Poststelle „Meiningen 5“ an der GÜST Henneberg (H. D. Kaufmann, Meiningen)
  • Die Rückscheine der Deutschen Post – Aufbrauch im VGO der Deutschen Bundespost (V. Müller, Völklingen)Ganzsachenausgaben 1990 – Celle-Wertzeichen / Eine Nachlese (H. Renneke, Hänigsen)
  • Vorschläge zum Erstellen einer „philatelistisch/postgeschichtlichen Gliederung“ zum Thema „Währungsunion/Deutsche Einheit“ (1989 bis Ende 1993) – (D. Opfer, Bergisch Gladbach)
  • Neue Währung (K. H. Bauer, Detmold)

Rundbrief Nr. 8 (Herbst 1995)

  • „Hier besteht noch Klärungsbedarf“ (Gleiche Themen wie in 7/131, nur ausführlicher und mit Tabellen) – (P.Sievers, Magdeburg)
  • Ganzsachen – Ausgaben 1990 in DM (H. Renneke, Hänigsen)

Rundbrief Nr. 7 (Januar 1995)

  • „DDR – Antarktisexpeditionen zur Wendezeit – Belege aus der Kälte“ (K. Neudecker, Forchheim)
  • „Schmuckblatt-Telegramm des VGO“ (V. Müller, Völklingen)
  • Katalog aptierter Tagesstempel zum Zeitpunkt der Einführung fünfstelliger Postleitzahlen in Deutschland am 1. Juli 1993 (P. Sievers, Magdeburg)
  • Hier besteht noch Klärungsbedarf (Ankunftsstempel für verspätet ausgehändigte ZKD-Sendungen / Briefaufgabemöglichkeiten am 1. 7. 1990 Selbstbedienungseinrichtungen für Einschreibsendungen / Frankierte ZKD-Briefe) – (P. Sievers, Magdeburg)
  • Abkürzungen auf philatelistischen Dokumenten und Belegen aus der Zeit der DDR. (H. Miertzsch, Braunschweig)  

Rundbrief Nr. 6 (Herbst 1994)

  • Bedarfsbriefe können viel erzählen (P. Sievers, Magdeburg)
  • Versendungsformen/Portostufen im VGO/VGW/Berlin (Bericht ohne Titel von J. Olschimke, Eschborn)
  • „Postgeschichtliche Zeitzeugen der Wiedervereinigung Deutschlands“ (Ausschnitte aus dem Exponat von M. Langhammer,  Passau-Neustift)
  • Aufstellung der nach 1990 wieder aufgenommenen grenzüberschreitenden Bahnposten der Ex-DDR, bzw. im deutsch-deutschen Postverkehr (Fahrplan-Strecken 1990 bis Sept. 1992 – P. Rohde, Mönchengladbach)
  • Magdeburg – verwendete Tagesstempel 31.12.93, verwendete R-Zettel vom 1.1.1990 bis zum 31.12.1993 (P. Sievers, Magdeburg)
  • Ab Juni 1991 wurden Postämter im VGO mit neuen Maschinenstempeln mit 6 Wellen (Mst.) mit der Postleitzahl im unteren Segment ausgestattet. + Liste „Handstempel“ (H. Renneke, Hänigsen)
  • ...“40. Jahrestag der DDR“ (Ausschn.d.Exponats von Dr. H. Follner, Osterode)
  • „Post-Codierung – auch ein Thema der deutschen Einheit!?“ (H. Miertzsch, Braunschweig)
  • Stempelformen in Magdeburg (P. Sievers, Magdeburg)
  • „Die Wahl des Bundespräsidenten...“ (D. Opfer, Bergisch Gladbach)

Rundbrief Nr. 5 (Januar 1994)

  • Wie waren die Postämter in Magdeburg auf die Einführung der neuen fünfstelligen Postleitzahlen am 1. Juli 1993 vorbereitet? (P. Sievers, Magdeburg)
  • Das Postamt Leipzig 60 – Grünau (H. Renneke, Hänigsen)
  • Interessengemeinschaft „Währungsunion – Deutsche Einheit“ (zum 60. GT des Braunschweiger Briefmarken Clubs)

Rundbrief Nr. 4 (September 1993)

  • ZKD (der letzten Tage) (P. Sievers, Magdeburg)
  • VGO-R-Zettel (P. Sievers, Magdeburg)
  • Exponatauszug: „Wiedervereinigung“ (M. Langhammer, Passau-Neustift)
  • „Gebühr bezahlt“ (H. Schraetz, Geldern) „Das Ende der Deutschen Bundespost Berlin“ (M. Viehweger, Magdeburg)
  • „Aptierte Absenderfreistempel...“ (E. Spiegel, Kleinmachnow)
  • Massendrucksachen (Gebühr/Entgelt bezahlt) mit „O“ oder „W“ vor der PLZ (M. Viehweger, Magdeburg)
  • Abbau von militärischen Strukturen..., Neue Verwaltungsstrukturen... (M. Viehweger, Magdeburg)
  • Mit 30 Pfg „Frauen“ überklebte, alte DDR-Ganzsachen (W. Stephan, Neustadt/Coburg)
  • Ab Juni 1991 wurden Postämter im VGO mit Maschinenstempeln mit der Postleitzahl im unteren Segment ausgestattet (Dr. H. Follner, Osterode)

Rundbrief Nr. 3 (März 1993)

  • “Ortsbriefe“ in Orten mit Landpoststellen (Dr. H. Follner, Osterode)
  • R-Zettel mit dem „O“ in Sachsen-Anhalt (Mit freundlicher Genehmigung der ArGe „R+V-Zettel“e.V. veröffentlichte Herr Klaus Hirschfeld, O-3240 Haldensleben, im „Sachsen-Anhalt-Kurier“ Nr. 4/92 eine Übersicht verwendeter R-Zettel in unserem Bundesland.)
  • Für Exponate „Auf dem Weg zur deutschen Einheit“ (P. Sievers, Magdeburg)

Rundbrief Nr. 2 (Januar 1993)

  • R-Zettel mit dem „O“ vor der Postleitzahl haben im VGO nur eine kurze Lebensdauer gehabt. (P. Sievers, Magdeburg)
  • Postbank der DDR. Ende des Postsparkassendienstes der DP. (Ausschnitt aus dem Beitrag „Der Postsparkassendienst der Deutschen Post“, von W. Reball, Archiv für deutsche Postgeschichte, Heft 2/92, Seite 45 ff.)

Rundbrief Nr. 1 (September 1992)

  • Was stellen wir uns unter der Sammelthematik „Währungsunion – Deutsche Einheit“vor? (P. Sievers, Magdeburg)
  • Zum Postverkehr zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der ehemaligen DDR. Die Behandlung unzureichend freigemachter Sendungen. (Dr. H. Follner, Osterode / P. Sievers, Magdeburg)
  • R-Zettel-Vielfalt im Zuge des Aufbrauchs alter Postformulare im VGO am Beispiel von Magdeburg. (P. Sievers, Magdeburg)